Krumme Type, krumme Type

»Krumme Type, krumme Type« ist ein preisgekrönter Kriminalroman und Bestseller des US-amerikanischen Schriftstellers Tom Franklin. Er wurde 2010 unter dem Originaltitel »Crooked Letter, Crooked Letter« veröffentlicht.

Werkdaten

Titel
Krumme Type, krumme Type
Originaltitel
Crooked Letter, Crooked Letter
Autor
Gattung/Textsorte
Erscheinungsjahr
2010
Originalsprache
Englisch
Deutscher Titel
Krumme Type, krumme Type

Inhaltsangabe

Tom Franklins Kriminalroman »Crooked Letter, Crooked Letter« wurde 2010 veröffentlicht. Die deutsche Übersetzung »Krumme Type, krumme Type« erschien 2018. Im Zentrum der Handlung steht die Aufklärung zweier Morde an jungen Frauen. Der eine wird 2007 verübt, der andere ist ein »Cold Case« aus dem Jahr 1982. In beiden Fällen wird der unschuldige Außenseiter Larry Ott als Täter verdächtigt. Zwischen ihm und dem ermittelnden Constable Silas Jones besteht eine geheimnisvolle Verbindung. Der Roman ist im US-Bundesstaat Mississippi angesiedelt. Dargestellt werden zwei Wochen im Jahr 2007 sowie in Rückblenden Ereignisse der Jahre 1979 bis 1982.


In Chabot, einem ländlichen Ort des US-Bundesstaates Mississippi, verschwindet 2007 der Teenager Tina Rutherford. Man verdächtigt den Sonderling Larry Ott, das Mädchen umgebracht zu haben. Auch als Larry angeschossen und fast tödlich verletzt in seinem Haus gefunden wird, hält man ihn noch für den gesuchten Mörder. 

Schon 1982 hatte man ihn des Mordes an einem jungen Mädchen verdächtigt: Cindy Walker war nach einem Date mit ihm spurlos verschwunden. Ihre Leiche war nie gefunden worden, und man hatte ihm die Tat nicht nachweisen können. Dennoch betrachten die Ortsbewohner ihn seither als Mörder.

Mit der Aufklärung des aktuellen Falls wird der schwarze Police Constable Silas Jones betraut. Im Rahmen seiner Recherchen muss er sich seiner eigenen Vergangenheit stellen. Als Schüler war er mit Larry befreundet gewesen. Später hatte er eine geheim gehaltene Beziehung mit Cindy Walker geführt. Nicht Larry, sondern er war es gewesen, der sie als Letzter vor ihrem Verschwinden gesehen hatte. Aus Angst hatte er stets darüber geschwiegen. 

Bei seinen Ermittlungen wird ihm durch die Entdeckung eines alten Fotos überraschend klar, dass Larry und er Halbbrüder sind. Nun stellt er sich endlich seiner Schuld und sagt die Wahrheit über die Ereignisse von 1982 aus. Larry kann in der Folge entlastet werden. Als Täter wird Cindys inzwischen verstorbener Stiefvater Cecil ausgemacht. 

Zeitgleich wird das Verbrechen an Tina Rutherford aufgeklärt. Der Outlaw Wallace Stringfellow ist ihr Mörder. Wallace hatte nach seiner Tat versucht, Larry zu erschießen und es wie Selbstmord aussehen zu lassen, um den Verdacht auf ihn zu lenken. In einem Gefecht mit Wallace wird Silas verletzt. Wallace kann zunächst fliehen, erschießt sich aber kurz darauf selbst. In seinem Haus werden eindeutige Beweise für seine Tat gefunden. Larry ist endgültig entlastet.

In der Klinik legt man Silas zu ihm auf das Zimmer. Die beiden erhalten die Chance, ihre Freundschaft als erwachsene Männer zu erneuern. Ob es gelingen wird, bleibt offen.


Die Lebensbedingungen in den amerikanischen Südstaaten, soziale Gegensätze und Rassenkonflikte, aber auch die teils faszinierend, teils bedrohlich wirkende Natur Mississippis bilden in Tom Franklins Roman den Hintergrund für eine spannende Kriminalhandlung. Die großen Themen von Schuld und Verantwortung, Mut und Gerechtigkeit werden hier verhandelt.

Der Titel des Werks bezieht sich auf einen Buchstabiervers, der in den Südstaaten bekannt ist. In dem Kinderreim wird der Buchstabe »S« im Wort »Mississippi« als »crooked«, also »krumm« bezeichnet.

Autor des Werkes

Tom Franklin
Amerikanischer Schriftsteller
Tom Franklin, Jahrgang 1963, ist ein US-amerikanischer Schriftsteller. Sein Leben und Werk sind eng mit den amerikanischen Südstaaten verbunden, insbesondere mit Alabama und Mississippi. Deren Landschaften, Traditionen und Lebensstile spielen sowohl in Franklins historischen als auch in seinen Kr…
Wie gefällt dir »Krumme Type, krumme Type«?

Durchschnittliche Bewertung: 3.8 / 5. Bewertungen: 4

Noch keine Bewertung. Jetzt bewerten!