Literaturepochen

Auf dieser Seite findest du einen Überblick über die Literaturgeschichte.

Literaturepochen im Überblick

Epochenüberblick
Mittelalter: 500–1500
Renaissance: 1350–1600
Barock: 1600–1720
Aufklärung: 1680–1800
Empfindsamkeit: 1740–1790
Sturm und Drang: 1770–1790
Klassik: 1786–1832
Romantik: 1790–1830
Biedermeier: 1815–1848
Junges Deutschland: 1825–1848
Vormärz: 1825–1848
Bürgerlicher Realismus: 1848–1890
Naturalismus: 1880–1900
Impressionismus: 1890–1920
Expressionismus: 1910–1925
Literatur der Weimarer Republik: 1918–1933
Nachkriegsliteratur: 1945–1950

Mittelalter (500–1500)

Wichtige Autoren
  • Hartmann von Aue
  • Wolfram von Eschenbach
  • Wernher der Gartenaere
  • Neidhart von Reuental
  • Gottfried von Straßburg
  • Walther von der Vogelweide

Mehr Infos zur Literatur des Mittelalters:
Frühmittelalter (ca. 500–1180)
Hochmittelalter (1170–1250)
Spätmittelalter (1250–1500)

Renaissance (1350–1600)

Wichtige Autoren
  • Hermann Bote
  • Sebastian Brant
  • Ulrich von Hutten
  • Hans Sachs
  • Johannes von Tepl

Barock (1600–1720)

Wichtige Autoren
  • Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen
  • Andreas Gryphius
  • Christian Hoffmann von Hoffmannswaldau
  • Daniel Casper von Lohenstein
  • Martin Opitz

Aufklärung (1680–1800)

Wichtige Autoren
  • Christian Fürchtegott Gellert
  • Johann Christoph Gottsched
  • Friedrich von Hagedorn
  • Immanuel Kant
  • Friedrich Gottlieb Klopstock
  • Gotthold Ephraim Lessing
  • Christoph Martin Wieland

Details zur Epoche: Literatur der Aufklärung

Empfindsamkeit (1740–1790)

Wichtige Autoren
  • Samuel Richardson
  • Laurence Sterne
  • Friedrich Gottlieb Klopstock
  • Sophie von La Roche
  • Christian Fürchtegott Gellert

Weitere Informationen: Literatur der Empfindsamkeit

Sturm und Drang (1770–1790)

Wichtige Autoren
  • Gottfried August Bürger
  • Johann Wolfgang von Goethe
  • Johann Gottfried Herder
  • Friedrich Maximilian Klinger
  • Jakob Michael Reinhold Lenz
  • Friedrich Schiller

Details zur Epoche: Literatur des Sturm und Drang

Klassik (1786–1832)

Wichtige Autoren
  • Johann Wolfgang von Goethe
  • Johann Gottfried Herder
  • Friedrich Schiller
  • Christoph Martin Wieland

Im Umkreis von Weimarer Klassik und Romantik:

  • Heinrich von Kleist
  • Friedrich Hölderlin

Weitere Details: Epoche der Klassik

Romantik (1790–1830)

Wichtige Autoren
  • Achim von Arnim
  • Bettina von Arnim
  • Clemens Brentano
  • Joseph von Eichendorff
  • Jacob und Wilhelm Grimm
  • E. T. A. Hoffmann
  • Friedrich Hölderlin
  • Novalis
  • August Wilhelm Schlegel
  • Friedrich Schlegel
  • Gustav Schwab
  • Ludwig Tieck
  • Rahel Varnhagen von Ense

Weitere Informationen: Literaturepoche der Romantik

Biedermeier (1815–1848)

Wichtige Autoren
  • Annette von Droste-Hülshoff
  • Jeremias Gotthelf
  • Eduard Mörike
  • Adalbert Stifter

Mehr zu dieser Epoche: Literatur des Biedermeiers

Junges Deutschland (1825–1848)

Wichtige Autoren
  • Ludwig Börne
  • Karl Gutzkow
  • Heinrich Laube

Details zu dieser Literaturepoche: Junges Deutschland

Vormärz (1825–1848)

Wichtige Autoren
  • Georg Büchner
  • Heinrich Heine

Bürgerlicher Realismus (1848–1890)

Wichtige Autoren
  • Wilhelm Busch
  • Theodor Fontane
  • Emanuel Geibel
  • Franz Grillparzer
  • Friedrich Hebbel
  • Gottfried Keller
  • Conrad Ferdinand Meyer
  • Wilhelm Raabe
  • Theodor Storm

Naturalismus (1880–1900)

Wichtige Autoren
  • Hermann Conradi
  • Gerhart Hauptmann
  • Arno Holz
  • Max Kretzer
  • Johannes Schlaf

Weitere Informationen: Epoche des Naturalismus

Impressionismus (1890–1920)

Wichtige Autoren
  • Stefan Zweig
  • Arthur Schnitzler
  • Hugo von Hofmannsthal
  • Marcel Proust
  • Charles Baudelaire
  • Arthur Rimbaud
  • Paul Verlaine
  • Stefan George
  • Max Dauthendey
  • Alexander Lernet-Holenia
  • Rainer Maria Rilke

Weitere Informationen: Epoche des Impressionismus

Expressionismus (1910–1925)

Wichtige Autoren
  • Gottfried Benn
  • Georg Heym
  • Georg Trakl
  • Georg Kaiser

Mehr zu dieser literarischen Epoche: Literatur des Expressionismus

Literatur der Weimarer Republik (1918–1933)

Wichtige Autoren
  • Bertolt Brecht
  • Alfred Döblin
  • Lion Feuchtwanger
  • Erich Kästner
  • Erich Maria Remarque
  • Kurt Tucholsky

Details zur Epoche: Weimarer Republik / Neue Sachlichkeit (1918–1933)

Nachkriegsliteratur (1945–1950)

Wichtige Autoren
  • Bertolt Brecht
  • Heinrich Böll
  • Paul Celan
  • Wolfgang Borchert
  • Günter Grass

Merkmale dieser Literaturepoche: Nachkriegsliteratur / Trümmerliteratur

↑ Zurück zur Übersicht