Annette von Droste-Hülshoff

Annette von Droste-Hülshoff (1797–1848) ist die bedeutendste deutsche Dichterin des 19. Jahrhunderts.
Geboren am
12. Januar 1797
Gestorben am
24. Mai 1848
Annette von Droste-Hülshoff
Annette von Droste-Hülshoff

Biografie

Zitate

Wer nach seiner Überzeugung handelt, und sei sie noch so mangelhaft, kann nie ganz zugrunde gehen, wogegen nichts seelentötender wirkt, als gegen das innere Rechtsgefühl das äußere Recht in Anspruch nehmen.
Annette von Droste-Hülshoff, Die Judenbuche
Der Böse läuft vor seinem eigenen Schatten.
Annette von Droste-Hülshoff, Die Judenbuche
Lass ruhn den Stein – er trifft dein eignes Haupt!
Annette von Droste-Hülshoff, Die Judenbuche